Schüttorf im Landkreis Grafschaft Bentheim

Contact information

Jan Stockhorst
Horst Deters
Tel.: 05923 9659 37
Tel.: 05923 9659 28
schuettorf at stadtradeln.de

Samtgemeinde Schüttorf im Landkreis Grafschaft Bentheim
Markt 2
48465 Schüttorf

Die Samtgemeinde Schüttorf im Landkreis Grafschaft Bentheim participated in CITY CYCLING from 19. August to 08. September 2017.

Anyone who lives, works, belongs to a club or attends school/university in Samtgemeinde Schüttorf im Landkreis Grafschaft Bentheim is able to participate in CITY CYCLING.

Sign up for CITY CYCLING




Results overview


335 cyclists, of which 4 are members of the local parliament, have covered a total of 55.255 km by bike and therefore helped to avoid 7.846 kg of CO2 (calculation based on 142 g of CO2 per kilometre cycled).

This corresponds with 1,38 times the circumference of the earth.



Participants and results

Team and individual results

Team results – absolute

Team results – relative

Team with the most cyclists


Landkreis Grafschaft Bentheim: Municipality with the most active municipal parliament

Landkreis Grafschaft Bentheim: Municipality with the most kilometres cycled

Landkreis Grafschaft Bentheim: Municipality with the most kilometres cycled per inhabitant



Special categories

Bürgerengagement/Ortsteile: Team results – absolute

Bürgerengagement/Ortsteile: Team results – relative

Bürgerengagement/Ortsteile: Team with the most cyclists

Kindergärten/Kitas: Team results – absolute

Kindergärten/Kitas: Team results – relative

Kindergärten/Kitas: Team with the most cyclists

Schulen: Team results – absolute

Schulen: Team results – relative

Schulen: Team with the most cyclists

Schulklassen: Team results – absolute

Schulklassen: Team results – relative

Schulklassen: Team with the most cyclists



Cyclometer

Overall results


Overall results for the 335 participants active in 38 teams
Kilometres cycled
Week 1Week 2Week 3Overall results (km)
17.646 km16.000 km21.609 km55.255 km
CO2 avoided
Week 1Week 2Week 3CO2 avoided (kg)
2.505,7 kg CO22.272,1 kg CO23.068,5 kg CO27.846,3 kg CO2

RADar! reporting platform

Schüttorf im Landkreis Grafschaft Bentheim is offering the RADar! reporting platform. Find out more.


Information

ImageSTADTRADELN 2017 - Abschlussveranstaltung

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Rathaussaal der Stadt Schüttorf konnten nunmehr die ermittelten Gewinner ihre Preise entgegennehmen.

In dem dreiwöchigen Zeitraum vom 19. August bis zum 08. September legten die 335 beteiligten Radler und Radlerinnen insgesamt 55.255 km
zurück und erradelten somit eine Kohlendioxidersparnis von 7900 kg.

Mit diesem Ergebnis zum aktiven Klimaschutzbeitrag zeigte sich Samtgemeindebürgermeister Manfred Windhaus sehr zufrieden und bedankte sich bei allen Teilnehmern.
Die Samtgemeinde Schüttorf habe bundesweit unter den 620 teilnehmenden Kommunen den 238. Platz und pro Einwohner gefahrenen Kilometern den 107. Platz erreicht.

Ein besonderer Dank wurde den örtlichen Sponsoren für die Bereitstellung der gestifteten Preise ausgesprochen, die im Anschluss den Gewinnern für die meisten gefahrenen Kilometern als Einzelfahrer und pro Team sowie der besten Schulklasse und dem besten Kindergartenteam überreicht wurden. Die "Drachenklasse" von der Grundschule auf dem Süsteresch und die "Wietkamp Strolche" konnten ihre Titel verteidigen.

Das nächste STADTRADELN im Landkreis Grafschaft Bentheim findet 2019 statt.


Dates and information

Durchgeführte Touren 2017:

(1) Samstag, 19.08.2017, 13:30 Uhr, Tour zum 1. Grafschafter Fietsenfestival (ca. 50km), Treffpunkt: Ziegenbrunnen
(2) Mittwoch, 23.08.2017, 19:00 Uhr, Na-Tour (ca. 30km, 90-120 min), Treffpunkt: Parkplatz Fam. Stemmann
(3) Mittwoch, 30.08.2017, 19:00 Uhr, Kunstwegen-Tour (ca. 27 km, 90 - 120 min), Treffpunkt: Kuhmplatz
(4) Samstag, 02.09.2017, 14 Uhr, Grenztour zum Arboretum De Lutte (ca. 60 km); Treffpunkt Gilde-Schützenplatz)
Weitere Informationen können Sie unserem Flyer entnehmen.


Media

Na-Tour
Am 23.08.2017 führte die Na-Tour durch die Samtgemeinde Schüttorf. Am Ahlder Forst, Schümers Pool, dem Keienvenn und dem Samerrott gab es viele Informationen zur Natur nördlich und östlich von Schüttorf.

Kunstwegen-Tour
Im Rahmen der Tour wurden verschiedene Kunstwegen-Objekte in der Samtgemeinde Schüttorf angefahren. Vor Ort gab es Wissenswertes zu den Kunstwerken. Unter anderem wurden die "Lichtung" am Mühlenkolk und die "Eisenbahn-Brücke" über die Vechte in Ohne besichtigt.

Image – click to enlargeImage – click to enlarge


Team captains in Schüttorf im Landkreis Grafschaft Bentheim


PhotoGünter Wilmink

Team: Isterberg fiezt met

Auch in der Gemeinde Isterberg gibt es viele begeisterte Radfahrer. Ob nun für die tägliche Fahrt zur Arbeit oder mit Familie und Freunden in der Freizeit: Das Fahrrad wird viel genutzt und man genießt die Fahrt durch das Gemeindegebiet entlang der schönen Schutzhütten und der umliegenden Orte. Auch die Niederlande mit seinen tollen Radwegen ist schnell erreicht.

Bereits zum dritten Mal nehme ich selbst am Stadtradeln teil, im ersten Jahr jedoch als Fahrer in der Bad Bentheimer Gruppe. Mit der erstmaligen Teilnahme der Stadt Schüttorf hat sich dann im letzten Jahr bereits eine kleine Gruppe aus Isterberg an den Start begeben und ich hoffe, dass sich in diesem Jahr noch viele anschließen und mit Spaß und zum Wohle unserer Umwelt bei dieser Aktion mitmachen. Allen eine gute Fahrt!

PhotoRainer Harmsen

Team: Freiwillige Feuerwehr Schüttorf

Radfahren macht Spaß und ist gesund. Gerade in unserer schönen Samtgemeinde und Umgebung kann man sehr viel unberührte Natur auf gut ausgebauten Wegen erkunden. Das Team "Freiwillige Feuerwehr Schüttorf", bestehend aus den Ortsfeuerwehren Schüttorf, Ohne und Isterberg wird selbst mitmachen und auch zwei öffentliche Radtouren anbieten, bei denen es ein wenig um Natur und ein wenig um Kunst / Kultur geht.
Das Team "Freiwillige Feuerwehr Schüttorf" freut sich auf die gemeinschaftliche Aufgabe und wünscht allen Teilnehmern allzeit eine straffe Kette und ordentlich Luft auf den Reifen. Auf einen fairen und nützlichen Wettbewerb!

Katerina Schulte

Team: Praxis Schulte

Bewegung ist gesund und macht Spaß. Also: Fahrrad putzen, als gutes Beispiel für die Kinder Helm aufsetzen und los geht´s!