Coat of arms/logo

Bad Bentheim

CITY CYCLING from 25.05. to 14.06.2018

  • 61,275

    kilometres cycled

  • 9

    t CO2 avoided

  • 21

    Teams

  • 274

    active cyclists

  • 14/31

    Parliamentarians

Coat of arms/logo

Bad Bentheim

CITY CYCLING from 25.05. to 14.06.2018

  • 61,275

    kilometres cycled

  • 9

    t CO2 avoided

  • 21

    Teams

  • 274

    active cyclists

  • 14/31

    Parliamentarians

The following towns/communities have already registered:

Information

Start date not yet set
Week 2
Week 3
Starts in 0 days

Die Stadt Bad Bentheim participated in CITY CYCLING from 25. May to 14. June 2018.

Contact information

Vera Edeling
Klimaschutz-/Nachhaltigkeitsmanagerin

Tel.: 05922 7338
bad-bentheim at stadtradeln.de

Stadt Bad Bentheim
Schloßstraße 2
48455 Bad Bentheim

Events

FREITAG, 25.05.2018, 17:00 Uhr, Rathausplatz/Stadtmitte
AUFTAKTVERANSTALTUNG zum STADTRADELN
Start: 17:00 Uhr | Bürgermeister Dr. Volker Pannen wird alle Radlerinnen & Radler auf dem Marktplatz begrüßen | Nach einer gemeinsamen Radtour zum Bahnhof Hestrup findet dort zusammen mit der Stadt Nordhorn ein Auftaktevent für die STADTRADLER statt.

FREITAG, 25.05.2018, 13:45 Uhr, Stadtmitte
THEMENRADTOUREN rund um Bad Bentheim: „Gronau“ mit Herrn Butke (VKV): Start: 13:45 Uhr, Bushaltestelle Rathausplatz | Dauer ca. 3,5 Std. | Teilnahme mit Gastkarte kostenlos, sonst 3 € (Tickets gibt es in der TouristInformation)

SAMSTAG, 26.05.2018, 13:30 Uhr, Parkplatz Schloßpark
ADFC- und VKV-TOUR nach Oldenzaal: Start: 13:30 Uhr am Parkplatz Schloßpark

SONNTAG, 27.05.2018, 14:00 Uhr, Rathaus
Bürgermeister-Baustellen-TOUR: Start: 14 Uhr, Rathaus | Gemeinsame Tour mit Herrn Dr. Pannen zu Baustellen und aktuellen Projekten in Bad Bentheim für einen Blick hinter die Kulissen: Dauer ca. 3 Std., inkl. Kaffeepause

FREITAG, 01.06.2018, 13:45 Uhr, Stadtmitte
THEMENRADTOUREN rund um Bad Bentheim: „Spargelhof Lastering, Bilk“ mit Herrn Kreft (VKV): Start: 13:45 Uhr, Bushaltestelle Rathausplatz | Dauer ca. 3,5 Std. | Teilnahme mit Gastkarte kostenlos, sonst 3 € (Tickets gibt es in der TouristInformation)

SAMSTAG und SONNTAG, 02./03.06.2018, Cuxhaven
ZWEITAGESTOUR SG Bad Bentheim „Rund um Cuxhaven“ am 02. und 03.06.2018, Start: 07:00 Uhr, Parkplatz im Schlosspark | Ziel: Cuxhaven | Leitung: Herr Eilering | Weitere Informationen: http://www.sgbadbentheim.de/de/abteilungen/radwandern

MITTWOCH, 06.06.2018, 18:30 Uhr, Treff 10
TREFFEN DER ARBEITSGRUPPE RADVERKEHR
Start: 18:30 Uhr, Treff 10, Veranstaltungssaal | Jedermann ist eingeladen, in dieser öffentlichen AG zur Verbesserung von Fahrradfreundlichkeit und Radfahrklima vor Ort mitzuwirken

DONNERSTAG, 07.06.2018, 9:00 Uhr und 14:00 Uhr, katholisches Gemeindehaus/Parkplatz Schloßpark
E-BIKE-KURS FÜR SENIOREN UND SENIORINNEN
Start: 9:00 Uhr und 14:00 Uhr (zwei Kurse), katholisches Gemeindehaus (Übungsfläche: Parkplatz Schloßpark) | Gemeinsamer E-Bike-Kurs von Seniorenbeirat und Klimaschutzmanagement, durchgeführt von der Verkehrswacht Grafschaft Bentheim e.V. | Um Anmeldung bis zum 06.06.2018 wird gebeten unter 05922-7338.

FREITAG, 08.06.2018, 13:45 Uhr, Stadtmitte
THEMENRADTOUREN rund um Bad Bentheim: „Emsflower“ mit Herrn Butke (VKV): Start: 13:45 Uhr, Bushaltestelle Rathausplatz | Dauer ca. 3,5 Std. | Teilnahme mit Gastkarte kostenlos, sonst 3 € (Tickets gibt es in der TouristInformation)

SAMSTAG, 09.06.2018, 13:30 Uhr, Parkplatz Schloßpark
ADFC-TOUR „Fahrt ins Blaue“: Start: 13:30 Uhr am Parkplatz Schloßpark

MONTAG, 11.06.2018, 18:30 Uhr, Parkplatz Schloßpark
KLIMACAFÉ-Fahrradexkursion „Klimaschutzstationen in Bad Bentheim“: Start: 18:30 Uhr, Parkplatz Schloßpark | Gemeinsame Radtour zu Stationen verschiedener Klimaschutzprojekte in Bad Bentheim (geplantes LEADER-Projekt)

MITTWOCH, 13.06.2018, 13:30 Uhr, Sportzentrum Achterberg
SG-Halbtages-TOUR nach de Lutte, Weerselo und Saasveld/ NL: Start: 13:30 Uhr, Sportzentrum in Achterberg | Weitere Informationen: http://www.sgbadbentheim.de/de/abteilungen/radwandern

DIENSTAG, 26.06.2018, 18:30 Uhr, Forum der Grundschule Bad Bentheim
STADTRADELN-Preisverleihung und Siegerehrung
Start: 18:30 Uhr, Grundschule Bad Bentheim, Forum (Brennereistraße 2) | Siegerehrung sowie Auszeichnung der Gewinner und Gewinnerinnen bei der Preisverlosung

Downloads

Results overview

274 cyclists, of which 14 are members of the local parliament, have covered a total of 61.275 km by bike and therefore helped to avoid 8.701 kg of CO2 (calculation based on 142 g of CO2 per kilometre cycled).

This corresponds with 1,53 times the circumference of the earth.



Participants and results

Team and individual results

Team results – absolute

Team results – relative

Team with the most cyclists




Special categories

Ämter/Verwaltung: Team results – absolute

Ämter/Verwaltung: Team results – relative

Ämter/Verwaltung: Team with the most cyclists

Schulen: Team results – absolute

Schulen: Team results – relative

Schulen: Team with the most cyclists




CYCLE STARS

RADar! in Bad Bentheim

Team captains

Report
Photo

Johann Bardenhorst

Team: SPD Bad Bentheim

Radfahren gehört bei mir zum Alltag: die Urlaubsradtour über die Alpen, durch die Hügel Südsschwedens, rund um Niedersachsen, entlang der Ostsee von Flensburg nach Usedom oder von BB zur Siegquelle hoch und an Lahn und Rhein zurück oder von Kopenhagen über Bornholm nach Berlin. Und die alltäglichen Fahrten zu Sitzungen im Rathaus oder SPD-Büro, zum Jugendhaus und täglich mit dem S-Pedelec nach NOH zur Arbeit (das allein sind 4.500 km/Jahr). Und auch dort Radfahren. Meine Hauptaufgabe ist die touristische (Rad-) Infrastruktur, Hobby = Beruf!
In der Politik in BB setze ich mich für die Verbesserungen für Radfahrer ein: Freigabe von Einbahnstraßen, Rücknahme der Radwegebenutzungspflicht, AK Radverkehr etc.
Und warum: Radfahren macht Spaß, ist gesund und schont die Umwelt.
Darum: Rauf aufs Rad

Report

Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Radlerinnen und Radler,
auf geht's in die 4. Runde! Ich freue mich, mit Ihnen zusammen beim STADTRADELN in die Pedale zu treten und klimaneutral unterwegs zu sein. Radfahren macht einfach Spaß, ist gesund, umweltfreundlich und spart Geld. Zudem haben wir alle mit der Nutzung der Fietse eine einfache Möglichkeit, etwas zum Klimaschutz und zu weniger CO2 beizutragen.
Also, seien Sie dabei und nutzen Sie mit der Fietse bekannte und neue Strecken - im Alltag, in der Freizeit, auf dem Weg zur Arbeit oder zur Schule!

Report

Ich freue mich sehr, dass die Grund-und Hauptschule Gildehaus wieder am STADTRADELN teilnimmt. Gerne bin ich auch 2018 wieder der Teamkapitän. Seit vielen Jahren arbeite ich in Gildehaus an der GHS. Das Auto bleibt häufig in der Woche stehen und ich fahre mit dem Fahrrad zu meiner Arbeitsstelle. Toll finde ich, dass es viele Schülerinnen und Schüler morgens genauso halten wie ich und das Fahrrad nutzen, statt vielleicht den Bus zu nehmen. Einige Lehrer und Lehrerinnen nutzen ebenfalls das Rad auf dem Weg zur Schule und lassen ihr Auto stehen. Auch während der Schulzeit - für Tagestouren/Betriebsbesichtigungen - ist das Fahrradfahren uns manchmal in der Schule möglich. Die Schule hat sogar einige Räder angeschafft, damit dann alle Schüler mitradeln können. Also, seid dabei und radelt mit!

Join team

Local partners and supporters