Coat of arms/logo

Hildesheim

CITY CYCLING from 18.08. to 07.09.2018

  • 0

    kilometres cycled

  • 0

    t CO2 avoided

  • 48

    Teams

  • 0

    active cyclists

  • 0/47

    Parliamentarians

Coat of arms/logo

Hildesheim

CITY CYCLING from 18.08. to 07.09.2018

  • 0

    kilometres cycled

  • 0

    t CO2 avoided

  • 48

    Teams

  • 0

    active cyclists

  • 0/47

    Parliamentarians

The following towns/communities have already registered:

Information

Start date not yet set
Week 2
Week 3
Starts in 27 days

Die Stadt Hildesheim will participate in CITY CYCLING from 18. August to 07. September 2018. Anyone who lives, works, belongs to a club or attends school/university in Stadt Hildesheim is able to participate in CITY CYCLING.

Contact information

Patrick Prause
Tel.: +495121 30130 31

Michael Veenhuis
Tel.: +495121 30130 32

hildesheim at stadtradeln.de

Stadt Hildesheim
Stadtentwicklung und Stadtplanung
Markt 3
31134 Hildesheim

Events

Samstag, 18. August 2018, 14:00 bis 15:00 Uhr
Auftaktveranstaltung zum Stadtradeln 2018 in Hildesheim
Angoulêmeplatz
Anschließend ist ein gemeinsames kleines Anrollen geplant: Tourenplan wird noch bekannt gegeben

Sonntag, 19. August 2018, 12:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Radeln für Kinder und Eltern zur Domäne Marienburg und zurück
Mit Picknick an der Innerste und Natur anschauen und anfassen.
Treffpunkt: Parkplatz Cafe Noah am Hohnsen
[BUND]

Sonntag, 19. August 2018, 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Hildesheimer Literarische Radtour Nr. 2 - Tagestour
Das genießende Landschaftsradeln durch die Umgebung von Hildesheim wird auf den LiteRADtouren ergänzt um zwei besondere Formen des literarischen Erlebens. Auf dieser ca. 30 km langen Radtour in Richtung Derneburg lesen die Hildesheimer literaturschaffenden Künstler Sonja Klima und Klaus Jürgen Fischer aus ihren Werken – an zwei landschaftlich reizvollen Stationen.
Danach wird in ein Café eingekehrt. Bei Kaffee und Kuchen gibt es eine literarische Nachbesprechung. Ameis Buchecke sorgt für einen Büchertisch. Die Ankunft in Hildesheim wird gegen 18:30 Uhr sein.
Die Gesamtstrecke beträgt ca. 30 km
Dauer der Radtour: 4 Stunden
Schwierigkeitsgrad: *
Abfahrt um 14 Uhr von Am Ratsbauhof 1c, ADFC-Büro
Tourenleiter ist Karl-Heinz Arnold
[ADFC]


Mittwoch, 22. August 2018, 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Derneburg - Rennradtour
Flachetappe führt hauptsächlich auf verkehrsberuhigten Straßen und mit wenig Steigungen.
Die Durchschnittsgeschwindigkeit beträgt 26km/h.
Gesamtstrecke ca. 54km
Dauer: 2,5 Stunden
Schwierigkeitsgrad:****
Start: Domäne Marienburg
Tourenleiter: Martin Schmiech
[ADFC]


Donnerstag, 23. August 2018, 20:30 Uhr
Velo City Night
Herzlich willkommen zur 2. Velo City Night in Hildesheim, also alle mitmachen, die ein Fahrrad haben.
Start ist wieder um 20.30 Uhr vom PvH.
Begleitet werden die Radfahrer durch die Polizei, das DRK, einem „Besenwagen“ und vielen ehrenamtlichen Ordnern.
Ab 19.30 Uhr gibt es die Starterbändchen.
Die Teilnahme kostet pro Person jeweils 2,00 Euro  Organisationsbeitrag.
[Rainer Coordes - Sport- & Event-Agentur]


Dienstag, 28. August 2018, 18:00 Uhr
Flusslandschaften - Feierabendtour
Die Gesamtstrecke beträgt ca.25 km
Dauer der Radtour: 2,5 Stunden
Schwierigkeitsgrad: **
Abfahrt um 18:00 Uhr am Eingang des Tennisclubs 'Gelb-Rot', Lucienvörder Allee 2
Tourenleiter ist Carsten Sieminiak
[ADFC]

Donnerstag, 30.08.2018, 18:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Feierabend-Rundtour rund um den Osterberg und zum Kaliberg Giesen
Zwischenstopp bei den Geisterbäumen und Eichen - Infos zu den Umweltaspekten des Kalibergbaus
Treffpunkt: Innerstebrücke Mastbergstraße
[BUND]

Sonntag, 02. September 2018, 09:15 Uhr
Auf dem RBH von Hameln nach Hildesheim - Tagestour
Die Gesamtstrecke beträgt ca. 63 km
Schwierigkeitsgrad: ****
Dauer: 6 Stunden.
Treffpunkt 9.15 Uhr am Hauptbahnhof (Zugabfahrt HI-HM: 9.37)
Eine Anmeldung ist erforderlich!
Tourenleiter ist Gerd Granzow,  Mobil 01715725761
[ADFC]

Downloads

Results overview

198 cyclists, of which 6 are members of the local parliament, have registered for CITY CYCLING so farben sich bisher schon für das STADTRADELN in the Stadt Hildesheim registriert.



Participants and results

Team and individual results

Team results – absolute

Team results – relative

Team with the most cyclists





CYCLE STARS

Photo

Familie als „Stadtradel-Star“ gesucht

Welche Familie möchte im Rahmen der Kampagne "Stadtradeln" für drei Wochen kostenlos ein Lastenrad ausprobieren und darüber berichten?

Die Stadt Hildesheim nimmt vom 18. August bis 7. September erstmalig am Wettbewerb „Stadtradeln – Radeln für ein gutes Klima“ teil, einer Kampagne des Klima-Bündnis. In Deutschland ist jede Kommune eingeladen sich zu beteiligen. Ziel ist es, mit Spaß und Begeisterung Fahrrad zu fahren. Alle können teilnehmen und Teams bilden, es gilt, möglichst viele Radkilometer beruflich und privat zurückzulegen. In diesem Zeitraum erhält zudem eine Familie die Möglichkeit, ein Lastenrad kostenlos im Alltag auszuprobieren. Die studentische Fahrradselbsthilfewerkstatt „Fazze“ stellt das Lastenfahrrad bereit, die Betreuung übernimmt Tinka Dittrich, die über den ADFC-Hildesheim die Förderung des Lastenfahrradverleihs Hilde beim Bundesumweltministerium beantragt hat.

Um den Alltag mit Kindern und Einkauf zu meistern, gibt es unterschiedliche Transportmöglichkeiten – darunter auch das Lastenrad. „Für die Stadt Hildesheim mit ihren kurzen Wegen sind Lastenräder eine höchst attraktive und zukunftsfähige Lösung. Alles, was Sie anheben können, nimmt das Lastenrad Ihnen ab: den Großeinkauf inklusive Getränkekisten, Baumarktwaren, Ausflugsutensilien – und mit viel Vergnügen dazu auch Ihre Kinder!“, so Dittrich. „Sie bewegen sich innerstädtisch auf kürzeren Wegen tatsächlich von Tür zu Tür. Das spart nicht nur Feinstaub-, Stickoxid- und CO2-Emissionen, sondern auch Geld, Zeit und Stress. Die Nutzung bringt Spaß, fördert die Gesundheit, schützt das Klima und bindet die Kinder aktiv mit ein, da sie uneingeschränkt das sehen, was Sie sehen. Das steigert auch die Kommunikation zwischen Ihnen und den Kindern.“

Gesucht wird nun eine Familie, die als „Stadtradel-Star“ das Lastenrad während des Stadtradelns im Alltag ausprobieren möchte und bei der Auftaktveranstaltung am 18. August, 14 Uhr, auf dem Angoulêmeplatz dabei sein kann. Zudem soll die Familie über ihre Erfahrungen in einem laufenden Blog während der Kampagne berichten. Wer Interesse hat, beantworte bitte die nachfolgenden Fragen in einer Mail an tinka.dittrich at adfc-hildesheim.de bis 31. Juli:

  • Welche Assoziation(en) haben Sie, wenn Sie das Wort Lastenrad hören?
  • Wie viele Kinder gibt es in Ihrer Familie und wie alt sind sie?
  • Hat Ihre Familie ein Auto?
  • Lastenrad statt Auto – wäre Ihre Familie bereit, während des Stadtradelns das Auto stehen zu lassen und die Alltagsgestaltung mit dem Lastenrad zu erproben?
  • Sind Sie bereit, während des Stadtradelns regelmäßig mittels kleiner Berichte, Einblick in die Alltagsgestaltung mit dem Lastenrad geben?


  • Schon jetzt können sich Teams für das „Stadtradeln“ anmelden. Ein Team besteht aus mindestens zwei Menschen. Der Fantasie bei der Teambildung sind keine Grenzen gesetzt. Jedes Team hat eine Kapitänin/einen Kapitän, die/der ihr/sein Team für Hildesheim auf der Website http://www.stadtradeln.de/hildesheim anmeldet. Die Mitglieder melden sich bei ihrem Team an und können auch direkt auf der Seite täglich ihre Kilometer eintragen. Mitmachen kann jede und jeder. Jeder Kilometer zählt!

    RADar! in Hildesheim

    Team captains

    Report
    Photo

    Andreas Kreichelt

    Team: Radio Tonkuhle 105,3

    Ich radele für das Klima, um Geldbeutel und Umwelt zu schonen, für meine tägliche zusätzliche Bewegungseinheit und in der Hoffnung, dass sich die Situation für Radfahrer in meiner Stadt Hildesheim endlich verbessert.

    Report

    Team für Achtum-und Uppener/innen und Sympathisant/inn/en :)

    Report
    Photo

    Ina Suray

    Team: Volksbank

    Jedes Wetter ist Radfahr-Wetter. Und Radfahren ist ein toller Ausgleich zum Job.
    Wir wollen dazu beitragen, Hildesheim radelfreundlicher zu machen und unsere Stadt auch in dieser Hinsicht positiv in den Fokus rücken

    Report

    Radfahren mit Spaß und Freude (upppppps Schlagloch) und Freunden für C02 reduzierte Luft.

    Report

    In der Ruhe liegt die Kraft

    Join team

    Local partners and supporters