CYCLE STAR blog: Amt Büchen


Witzeeze Grenztour

Written on 16.06.2019 by Frank Weinert
Team: ABBgefahren
Municipality: Amt Büchen

Heute früh um 11.00 gestartet mit Kaffe empfangen. Dann ging es los am Kanal entlang Richtung Fitzen Behsental weiter mit zwischen Rast in Segrahn. Dann weiter nach Langenleisten Leisterförde weiter nach Schwanheide ùber Zweedorf zurück am Kanal nach Witzeeze. Eine sehr schöne Tour vielen Dank an das Organisationsteam.

Share: Facebook | Twitter | Google+

RESUMEE

Image Written on 16.06.2019 by Florian Behr
Team: STEINAU K U L T U R Radler
Municipality: Amt Büchen

Keule lass das Auto stehen
Ich will dich auf zwei Rädern sehen!

3 Wochen Stadtradeln gehen dem Ende zu und es hat Spaß gemacht. Ich habe den Tankwart nun einige Wochen nicht mehr besucht und glaube das ich auch gut ohne ihn auskommen kann! Neben dem Verzicht auf das Auto und der Schonung der Umwelt ist es vor allem die Entschleunigung des Alltages die diese Aktion so wertvoll und rund machen. Du kannst fast jede Tour im Alltag auch mit dem Fahrrad erledigen und es macht einfach Spaß!
Lange Strecken habe ich dann natürlich mit dem ÖPNV gemacht… ebenfalls easy.
Auf meinem Wunschzettel als Stadtradelstar steht dann am Ende folgendes:

  • Radwege zwischen Siebeneichen u. Breitenfelde bitte ausbessern
  • Radweg Schwarzenbek – Lauenburg fehlt
  • Radweg Büchen – Lauenburg fehlt
  • Gebot zur gegenseitigen Rücksichtnahme im Straßenverkehr (als Fahrradfahrer bist du auf die Fairness der Autofahrer angewiesen da ungleiche Kräfteverhältnisse vorliegen)
  • unbedingt getrennte Rad- / Fußgänger- und Autospuren
  • Ich schlage allen Verkehrsplanungsverantwortlichen ansonsten eine Exkursion nach Kopenhagen oder Amsterdam vor, die wissen wie es geht ?

    In diesem Sinne,
    Glückwunsch an alle die mitgemacht haben. Fahrt einfach auch ohne die Aktion weiter fleißig Rad!
    HG
    Florian Behr

    Share: Facebook | Twitter | Google+

    Elbuferweg zum Zollenspieker

    Image Written on 13.06.2019 by Florian Behr
    Team: STEINAU K U L T U R Radler
    Municipality: Amt Büchen

    Moin,
    hier eine flotte Tour entlang der Elbe über Lauenburg zur Elbfähre Zollenspieker.
    Es ist eine schöne Strecke, die man ab Lauenburg auf der niedersächsischen Elbseite direkt hinter oder auf dem Elbdeich fahren kann.

    Vorbei an alten Fachwerkhäusern Elbabwärts Richtung Hamburg.
    Am Zollenspieker kann man für 3 Euro mit der Fähre übersetzen und dann durch Vierlande weiter Richtung Bergedorf fahren. Hier kommt man an Neuengamme vorbei und kann sich hier vor Ort noch mal zu den Nazi Verbrechen in unserer direkten Nachbarschaft informieren.
    Weiter geht es dann über einen tollen Fahrradweg bis nach Bergedorf und zurück gen Büchen.
    HG

    ImageImageImageImage

    Share: Facebook | Twitter | Google+

    Auf an den Schaalsee

    Image Written on 05.06.2019 by Florian Behr
    Team: STEINAU K U L T U R Radler
    Municipality: Amt Büchen

    Moin,
    das Biosphären Reservat Schaalsee ist ein tolles Gebiet.
    Hier ein paar Bilder zur Tour von Büchen nach Zarrentin. Über Bröthen führt dann ein Radweg durch die Wälder an den Schaalsee. Hier kann man nach ca. 25 km wunderbar baden und den lokalen Fischhändler besuchen oder einfach nur auf der Wiese liegen... Wie auch immer-feine Tour!
    HG

    ImageImageImage

    Share: Facebook | Twitter | Google+

    Büchen – Linau eine Achse !

    Image Written on 04.06.2019 by Florian Behr
    Team: STEINAU K U L T U R Radler
    Municipality: Amt Büchen

    Hallo Radwelt.
    Sonntag fuhr ich von Büchen nach Linau- also quasi aus dem Amt Büchen ins Amt Trittau.
    Die Strecke ist sehr schön, offenbart aber auch die bisher schlechtesten Radwege unserer Region.
    Der erste schwierige Bereich beginnt von Büchen kommend kurz vor Roseburg. Kurz hinter dem Hinweisschild, das dieser Radweg beschädigt ist, warten hier echte Herausforderungen auf den Radler. Der desolate Zustand setzt sich dann auf der Strecke zwischen Wolterstorf und Breitenfelde noch extremer fort. Dieser Bereich ist im Grunde genommen mit dem Rad nicht mehr befahrbar (HANDLUNGSBEDARF!).
    Ansonsten aber ein schöner Ausflug ?
    Um diese fiese Strecke zu umfahren nutzte ich die Strecke über Niendorf an der Stecknitz, Köthel etc. nach Linau. Eine tolle Ecke mit vielen Waldgebieten, easy ausgeschildert.
    Bike on!

    Share: Facebook | Twitter | Google+

    Heute Denkmaltour gefahren

    Written on 31.05.2019 by Frank Weinert
    Team: ABBgefahren
    Municipality: Amt Büchen

    Habe heute eine Tour zu Denkmälern in der Gemeinde gestartet. Es ging an der Priesterkate vorbei nach Ritzen ùber Siebeneichen zur Seilzugfähre und zur Feldsteinkirche. Dann nach Roseburg zur Wassermühle von 1722 dann nach Witterte zur Rückerschleuse und dann zurück am Kanal nach Büchendorf und zum Zentrum in Büchern. War sehr Interessant und lehrreich kann ich nur empfehlen.

    Share: Facebook | Twitter | Google+

    Feierabendrunde über Zwedorf am ehemaligen Grenzstreifen

    Image Written on 29.05.2019 by Florian Behr
    Team: STEINAU K U L T U R Radler
    Municipality: Amt Büchen

    Eine schöne Runde um den Tag abzuschließen:
    Büchen - Elbe Lübeck Kanal-Witzeeze-Zwedorf-ehemaliger Grenzstreifen-Büchen-Dorf

    Auf dieser Strecke zeigt sich unsere Natur aüßerst vielseitig.
    Guuuuuuuute Energie auf der Runde!
    Hier bietet sich sogar noch ein Zwischenstop in "Schiffers Rast" an !

    Kommt gut in das Himmelfahrtswochenende.

    Cheers ;)

    Image

    Share: Facebook | Twitter | Google+

    Bergedorf Aumühle Schwarzenbek

    Image Written on 28.05.2019 by Florian Behr
    Team: STEINAU K U L T U R Radler
    Municipality: Amt Büchen

    Moin Moin.
    Heute mal einige Bilder von der Alternativstrecke zwischen Schwarzenbek u. Bergedorf. Anstelle des Fahrradweges an der Bundesstraße gab es heute den Weg durch den Sachsenwald über Aumühle.
    Sehr schöne Sache, tolle Fahrradwege, gute Beschilderung und jede Menge Bäume !!!!
    HG
    Bike on!

    ImageImageImageImageImage

    Share: Facebook | Twitter | Google+

    Stadtradel-Bande ..... Auf geht`s !!!!!!

    Image Written on 27.05.2019 by Florian Behr
    Team: STEINAU K U L T U R Radler
    Municipality: Amt Büchen

    Moin Moin,

    Ich wünsche allen Stadtradlern die schon dabei sind tüchtig viel Freunde und Spaß auf zwei Rädern.
    Für alle die noch dazukommen mögen, das geht jederzeit, also auf !

    Heute ist der offizielle START! Ich bin heute in der Früh um 6 Uhr von Büchen in Richtung Bergedorf aufgebrochen. Bei feinster Frühlingsluft und leichtem Gegenwind hat es Spaß gemacht. Noch feiner war selbstredend die Rücktour mit ordentlich Rückenwind :)

    Ich möchte jetzt schon einmal jedem Stadtradler zu seiner Teilnahme beglückwünschen, lasst es krachen, passt auf euch auf !

    Hier noch ein kleinerRAP für meinen ersten Block :) (nütz ja nichts...)

    Keule lass das Auto stehen
    Ich will dich auf 2 Rädern sehen

    Das Stadtradeln das geht jetzt los
    Komm mach mit - das wird ganz groß

    Ihr Pfosten wollt den Diesel retten
    Ich geh meine Kette pfetten

    Ja Leute wir sparen C02
    und haben auch noch Spaß dabei

    Ich wünsch uns allen damit`s gelingt
    Auch mal ne Runde Rückenwind

    Yeah!

    Share: Facebook | Twitter | Google+

    Mein Start zum Stadtradeln

    Written on 27.05.2019 by Frank Weinert
    Team: ABBgefahren
    Municipality: Amt Büchen

    Heute früh um 5.00uhr losgerradelt nach Lauenburg am Kanal entlang.Schõn den Morgen so zu genießen. Dann zur Arbeit und am Nachmittag ging es durch Büchen zum Einkauf. Am späten Nachmittag noch mahl am Kanal nach Witzeezer Schleuse und zu rùck nach Bùchendorf und nach Hause. So das war's Gruß Frank.

    Share: Facebook | Twitter | Google+