Lindenberg i. Allgäu

Contact information

Irene Juhre
Klimaschutzmanagerin
lindenberg at stadtradeln.de
Tel.: 08381 803-33

Stadt Lindenberg
Klimaschutz
Stadtplatz 1
88161 Lindenberg i. Allgäu

Die Stadt Lindenberg i. Allgäu will participate in CITY CYCLING from 25. June to 15. July 2018.

Anyone who lives, works, belongs to a club or attends school/university in Stadt Lindenberg i. Allgäu is able to participate in CITY CYCLING.

Sign up for CITY CYCLING




Results overview


2 cyclists, of which 0 are members of the local parliament, have registered for CITY CYCLING so farben sich bisher schon für das STADTRADELN in the Stadt Lindenberg i. Allgäu registriert.



Participants and results

Team and individual results

Team results – absolute

Team results – relative

Team with the most cyclists




Cyclometer

Overall results


Overall results for the 0 participants active in 1 teams
Kilometres cycled
Week 1Week 2Week 3Overall results (km)
0 km0 km0 km0 km
CO2 avoided
Week 1Week 2Week 3CO2 avoided (kg)
0,0 kg CO20,0 kg CO20,0 kg CO20,0 kg CO2

RADar! reporting platform

Lindenberg i. Allgäu is offering the RADar! reporting platform. Find out more.


Information

ImageVorankündigung 5. STADTRADELN vom 25. Juni bis 15. Juli 2018 Lindenberger Bürger radeln wieder für den Klimaschutz

Ziel der Aktion ist auf kommunaler Ebene aktiv Radverkehrsförderung zu betreiben. Achtzig Prozent der Haushalte in Deutschland besitzen ein Fahrrad, trotzdem liegt der Anteil aller Wege, die in Deutschland geradelt werden, durchschnittlich bei nur 10 % (Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, 2014). Etwa ein Fünftel der klimaschädlichen Kohlendioxid-Emissionen in Deutschland entstehen im Verkehr (Umweltbundesamt 2016).

Machen Sie mit beim STADTRADELN 2018 und radeln Sie im Aktionszeittraum von 21 Tagen für den Klimaschutz und somit für ein lebenswertes Lindenberg . Sammeln Sie Kilometer für ihr Team und ihre Kommune. Egal ob beruflich oder privat – Hauptsache CO2-frei unterwegs!

Mitmachen lohnt sich. Auch dieses Jahr gibt es wieder attraktive Preise zu gewinnen.

Anmelden können sich bereits jetzt Lindenberger Bürger oder Personen, die in Lindenberg arbeiten, zur Schule gehen oder einem Verein angehören, sowohl als Einzelpersonen als auch als Team mit mindestens zwei Teilnehmern. Hierfür lässt sich eine Person als Team einmalig im Online-Radelkalender auf https://www.stadtradeln.de/registrieren/ registrieren und freischalten, dann können sich die einzelnen Radler online anschließen. Gemessen werden können die gefahrenen Kilometer mit dem Tacho, Smartphone oder auch mit der Stadtradeln-App, die den Teilnehmern kostenlos zur Verfügung steht.

Nutzen Sie auch die Meldeplattform RADAR – bring Deinen Radweg auf den Schirm. Melden Sie Schwachstellen und Risikobereiche entlang der Radwege. Meldungen können im eingeloggten Online-Radelkalender auf der Website abgegeben werden und/oder von unterwegs über die STADTRADELN-App (für Android und iOS-Systeme, kostenfreie Variante: Android, iOS-Systeme), wenn gewünscht gar via GPS-Funktion, um den exakten Ort für die Meldung im Handumdrehen zu ermitteln.

Bei Fragen oder Problemen beim Registrieren hilft Ihnen Klimaschutzmanagerin Irene Juhre gerne
(E-Mail: lindenberg at stadtradeln.de , Telefon 08381/803-33).

Im letzten Jahr sind 418 Lindenberger Bürgerinnen und Bürger gemeinsam 80.011 Kilometer geradelt und haben damit 11.362 kg CO2 eingespart! In der Kategorie "Fahrradaktivste Kommune mit den meisten km pro Einwohner" platzierte sich Lindenberg bundesweit unter 620 Teilnehmerkommen auf Platz 25 und in Bayern unter 193 teilnehmenden Kommunen auf einem hervorragenden 12 Platz und leistete damit einen hervorragenden Beitrag zum Klimaschutz.

Radeln Sie für ein gutes Klima und registrieren Sie sich schon jetzt!
Außerdem: Mit dem Rad kommt man nicht nur gut zur Arbeit,
Radfahren macht auch noch Spaß und man bleibt fit:


Viel Spaß beim Radeln und allen eine gute und gesunde Fahrt
wünscht Ihnen Klimaschutzmanagerin

Irene Juhre
***) Ergänzend zu den im Flyer aufgeführten Preisen gibt es auch dieses Jahr wieder einen Einkehrgutschein in Höhe von 150 € für das aktivste Team mit den meisten Kilometern pro Radler!!!


Greeting

ImageLiebe Lindenbergerinnen und Lindenberger,

418 Radler/-innen und 80.011 geradelte km – diese tollen Zahlen haben wir letztes Jahr gemeinsam beim Stadtradeln erreicht und neben der Freude am Wettstreit mit 11.362 kg vermiedenem CO2-Ausstoß aktiv zum Klimaschutz beigetragen. In der Kategorie "Fahrradaktivste Kommune mit den meisten km pro Einwohner" platzierte sich Lindenberg bundesweit unter 620 Teilnehmerkommen auf Platz 25 und in Bayern unter 193 teilnehmenden Kommunen auf einem hervorragenden 12 Platz.

Auch dieses Jahr wird in Lindenberg in der 5. Runde, vom 25. Juni bis 15. Juli, wieder kräftig in die Pedale getreten. Das Stadtradeln bietet die beste Gelegenheit, das Auto auch mal stehen zu lassen und auf dem Weg zur Arbeit, zur Schule oder in der Freizeit das Fahrrad als klimafreundliche, schnelle und flexible Alternative zu nutzen.

Beteiligen Sie sich am Stadtradeln 2018 und sammeln Sie als Einzelradler oder im Team mit Ihrer Familie, Freunden, Arbeitskollegen oder Mitschülern möglichst viele Fahrradkilometer.
Vielleicht können wir dieses Jahr wieder ein paar Kilometer draufpacken!

Ich freue mich auf zahlreiche Teilnehmer beim Stadtradeln und wünsche allen Radlerinnen und Radlern viel Spaß, schönes Radelwetter und gute Fahrt.

Ihr
Eric Ballerstedt


CYCLE STAR

CYCLE STAR*** In Lindenberg ist jeder Radler ein STAR ***
Mit jedem gefahrenem Kilometer mit aktiver Klimaschutz parktiziert.
Hier ein Foto der Feierabend-Radeltour, geführt von Radsport Greiner am
vom 20. Juni 2017.




Local partners and supporters


Radsport Greiner Lindenberg i. Allgäu - siehe auch Aktion Jobrad (für Mitarbeiter im öffentl. Dienst leider nicht möglich!)