Coat of arms/logo

Riegelsberg im Regionalverband Saarbrücken

CITY CYCLING from 18.05. to 07.06.2019

  • 7,168

    kilometres cycled

  • 1

    t CO2 avoided

  • 3

    Teams

  • 42

    active cyclists

  • 1/32

    Parliamentarians

Coat of arms/logo

Riegelsberg im Regionalverband Saarbrücken

CITY CYCLING from 18.05. to 07.06.2019

  • 7,168

    kilometres cycled

  • 1

    t CO2 avoided

  • 3

    Teams

  • 42

    active cyclists

  • 1/32

    Parliamentarians

The following towns/communities have already registered:

Information

Start date not yet set
Week 2
Week 3
Starts in 0 days

Die Gemeinde Riegelsberg im Regionalverband Saarbrücken participated in CITY CYCLING from 18. May to 07. June 2019.

Contact information

Valentin Schirra
FÖJ Amt für Klimaschutz
Tel.: 06806 930150

Patrick Weber
Klimaschutzmanager
Tel.: 06806 930158

Gemeinde Riegelsberg
Saarbrücker Straße 31
66292 Riegelsberg


riegelsberg at stadtradeln.de

Events

18.05.2019 14:00 Congresshalle Saarbrücken Anradeltour nach Kleinblittersdorf

Downloads

{TEST_2019}

Results overview

42 cyclists, of which 1 are members of the local parliament, have covered a total of 7.168 km by bike and therefore helped to avoid 1.018 kg of CO2 (calculation based on 142 g of CO2 per kilometre cycled).

This corresponds with 0,18 times the circumference of the earth.



Participants and results

Team results – absolute

Team results – relative

Team with the most cyclists


Regionalverband Saarbrücken: Municipality with the most active municipal parliament

Regionalverband Saarbrücken: Municipality with the most kilometres cycled

Regionalverband Saarbrücken: Municipality with the most kilometres cycled per inhabitant




CYCLE STARS

Photo

Hallo,

ich heiße Nico, bin 29 Jahre alt, habe eine vier einhalbjährige Tochter und wohne in Pflugscheid. Das Fahrradfahren bedeutet mir sehr viel und ich pendle sehr oft nach Saarbrücken. Meine Motivation für die Statdradel-Star-Herausforderung teilt sich eigentlich in zwei Aspekte auf. Zum einen, möchte ich mich selbst herausfordern und sehen wie es ist, ganz auf unseren Zweitwagen zu verzichten, den wir vermutlich eh verkaufen wollen. Zum anderen, und dies stellt den Kern meiner Motivation dar, hoffe ich, andere Menschen eventuell dazu bewegen zu können, ebenfalls öfters mal das Auto stehen zu lassen. Denn das Radfahren, ob sportlich oder zum Pendeln, macht verdammt viel Spaß, es hält fit, man spart auch langfristig viel Geld (mal abgesehen von der Anschaffung des Fahrrads) und nicht zu Letzt ist es gut für die Umwelt und entschlackt unsere viel zu vollen Straßen und Städte. 

Ich bin der Meinung, wir Menschen haben schon genug mit unserer Natur angerichtet, es wird Zeit etwas dagegen zu unternehmen. Denn als Vater möchte ich, dass meine Tochter keine zukünftigen Katastrophen erleben muss, die zwangsläufig auftreten werden, wenn wir nicht einen Richtungswechsel vornehmen. Ebenfalls sollen zukünftige Generationen die Schönheit unseres Planeten noch zu sehen bekommen. 

 

RADar! in Riegelsberg im Regionalverband Saarbrücken

Team captains

Join team

Local partners and supporters