Coat of arms/logo

Bad Segeberg im Kreis Segeberg

CITY CYCLING from 23.08. to 12.09.2020

  • 0

    cyclists

  • 1/28

    Parliamentarians

  • 8

    teams

  • 0

    km

  • 0

    t CO2 avoided

Coat of arms/logo

Bad Segeberg im Kreis Segeberg

CITY CYCLING from 23.08. to 12.09.2020

  • 0

    cyclists

  • 1/28

    Parliamentarians

  • 8

    teams

  • 0

    km

  • 0

    t CO2 avoided

The following towns/communities have already registered:

General information

Start date not yet set
Week 2
Week 3
Starts in 19 days

Die Stadt Bad Segeberg im Kreis Segeberg will participate in CITY CYCLING from 23. August to 12. September 2020. Anyone who lives, works, belongs to a club or attends school/university in Stadt Bad Segeberg im Kreis Segeberg is able to participate in CITY CYCLING.

Bad Segeberg im Kreis Segeberg cyclists have registered in 29.

Contact details

Ben Colin Matthies
Klimaschutzmanager

Tel.: +49 04551 964407
bad-segeberg at stadtradeln.de

Stadt Bad Segeberg
Lübeckerstraße 9
23795 Bad Segeberg

Radkultur BW

Events

Information

Greeting

Media

Downloads

Entries per page:
20
50
100
All inhabitant categories
Entries per page:
20
50
100
All inhabitant categories
Bad Segeberg im Kreis Segeberg belongs to Kreis Segeberg.

View results for the rural district

CYCLE STARS

Photo

Vor zwei Jahren, als auch ich in den Schichtdienst ging, stellte sich bei meinem Mann und mir die Frage, ob wir uns ein zweites Auto zulegen sollten. Nachdem mein Man sagte: die meiste Zeit stehen die Autos sowieso nur herum, stand fest, dass wir vermehrt mit dem Fahrrad die 14 km zur Arbeit fahren. Das kostet uns zwar weniger Geld (da wir nun seltener tanken), jedoch auch eine gute Planung. Wer fährt mit Rad hin und mit Auto zurück? Und umgekehrt.
Inzwischen fahre ich öfter mit dem Rad als mit dem Auto. Der Motor bin ich! Mir ist auch der sportliche Aspekt dabei sehr wichtig, daher fahre ich meistens sogar einen kleinen Umweg. Weil ich gerne Herausforderungen mag und mir die Fahrradtasche, die es zu gewinnen gibt, gut gefällt, habe ich nicht lange überlegt und uns als Stadtradeln-Stars angemeldet. Klar könnte ich mir die Tasche auch kaufen, aber das wäre ja zu einfach…

Heike Rohn, 54 Jahre, Ergotherapeutin aus Bad Segeberg

 

 

Photo

Mein erstes Rad als Erwachsener habe ich mir gekauft, weil ich zu faul war die 500 Meter zum Bäcker zu Fuß zu gehen. Das Auto für kurze Strecken von 1-2 km zu nutzen, kam mir schon immer unökologisch und falsch vor.  
Als das Rad dann da war hatte ich schon bald den Wunsch einmal über 100 km am Stück zu fahren. Seitdem habe ich schon viele Urlaubsreisen mit dem Rad unternommen. Mittlerweile besitze ich ein Trekking- und ein Rennrad. Wann immer es möglich ist, fahre ich die 14 km zur Arbeit, nutze sie für Ausflüge, die kurzen Strecken zu Hause und als Sportgerät.
Mir ist es immer wichtig, mich weiterzuentwickeln und zu verändern. Daher reizt es mich besonders, als Stadtradeln-Star anzutreten und für 3 Wochen komplett auf das Auto zu verzichten. Dieses wird mir sicher nicht leicht fallen, aber ich hoffe auf eine neue positive Erfahrung.
Radfahren ist für mich eine saubere, gesunde, günstige und effektive Art der Fortbewegung und ich möchte gern dabei helfen, auch andere Menschen dafür zu begeistern.

Arne Dalko, 52 Jahre, Ergotherapeut aus Bad Segeberg.

 

RADar! in Bad Segeberg im Kreis Segeberg

Team captains

Report
Photo

Andreas Teegen

Team: ADFC Bad Segeberg

Das aktuelle Jahr ist ein Boomjahr für das Fahrrad. Mehr Radverkehr bedeutet weniger Autos, weniger Stau und weniger schlechte Luft. Wer mit dem Fahrrad fährt tut etwas für seine Gesundheit.
Eine lebenwerte Umwelt, Klimaschutz und Gesundheit nützt uns allen.
Mehr Radverkehr braucht viel mehr gute, breite Radwege. Mehr Radverkehr braucht mehr Verkehrssicherheit für weniger Unfälle. Mehr Fahrräder brauchen mehr hochwertige Fahrradparkplätze.

Das Team ADFC Bad Segeberg ist offen für alle Radlerinnen und Radler, die für #mehrPlatzfürsRad in Bad Segeberg und im Kreis Segeberg, in die Pedale treten möchten.

Viel Spaß beim Klima schützen und beim Fitness steigern, durch das Sammeln von Fahrradkilometern.

Join team

Local partners and supporters