Coat of arms/logo

Cadolzburg im Landkreis Fürth

CITY CYCLING from 19.07. to 08.08.2020

  • 152

    cyclists

  • 7/25

    Parliamentarians

  • 10

    teams

  • 51,113

    km

  • 8

    t CO2 avoided

Coat of arms/logo

Cadolzburg im Landkreis Fürth

CITY CYCLING from 19.07. to 08.08.2020

  • 152

    cyclists

  • 7/25

    Parliamentarians

  • 10

    teams

  • 51,113

    km

  • 8

    t CO2 avoided

The following towns/communities have already registered:

General information

Start date not yet set
Week 2
Week 3
Starts in 0 days

Der Markt Cadolzburg im Landkreis Fürth participated in CITY CYCLING from 19. July to 08. August 2020.

Contact details

Silvia Dießl
Radbeauftragte

Tel.: 09103 50967
s.diessl at cadolzburg.de

Markt Cadolzburg
Rathausplatz 1
90556 Cadolzburg

Radkultur BW

Events

Information

Greeting

Liebe Radlerinnen, liebe Radler, 

wir laden Sie herzlich dazu ein, auch dieses Jahr im Markt Cadolzburg beim Stadtradeln dabei zu sein. 

Wir freuen uns über viele Radbegeisterte, die an den Start gehen und wünschen allen eine schöne Radlerzeit, wunderbare Eindrücke auf den Touren und ganz viel Spaß.

Herzliche Grüße

Ihr Markt Cadolzburg 

Media

Downloads

Entries per page:
20
50
100
All inhabitant categories
Entries per page:
20
50
100
All inhabitant categories
Cadolzburg im Landkreis Fürth belongs to Landkreis Fürth.

View results for the rural district

CYCLE STARS

RADar! in Cadolzburg im Landkreis Fürth

Team captains

Report

Radfahren macht Spaß, ist gesund und umweltfreundlich. Seit 2012 beteilige ich mich als begeisterter Radler und Umweltschützer am Stadtradeln, seit Gründung des Teams 2015 fahre ich für "Wir radeln für Cadolzburg" - eine Initiative des Vereins zum Erhalt eines lebenswerten Cadolzburg, unterstützt von Mitgliedern des Bund Naturschutz und vielen anderen, die ein Zeichen setzen wollen für einen Bewusstseinswandel, eine Politik, die nicht einseitig auf den motorisierten Individualverkehr setzt, sondern die Belange aller Verkehrsteilnehmer berücksichtigt. Wir wünschen uns sichere und bequeme Radwege, Abstellanlagen, kostenlose Mitnahme im Zug, den Umweltverbund. Wir sind aber auch offen für Menschen, die einfach nur gern Rad fahren.
Wir radeln für Cadolzburg!
Herzlich willkommen im Team!

Join team
Report
Photo

Michael Bischoff

Team: Die roten Radler

Das Stadtradeln wirkt! Gemeinsam mit den anderen Teams haben wir "Rote Radler" nicht nur den Landkreis-Titel nach Cadolzburg geholt, sondern auch viel für den Radverkehr in unserer Gemeinde erreicht. Wir sind sichtbar und werden als Verkehrsteilnehmer wahr genommen.
Aber es gibt noch viel zu tun: Wir brauchen sicherere Kreuzungen und Querungen, bessere Radverbindungen in die anderen Orte und mehr Rücksichtnahme im Straßenverkehr. Radeln ist umweltfreundlich und gesundheitsfördernd, macht Spaß und stärkt die Gemeinschaft. Auf geht´s zum Stadtradeln 2020.

Join team
Report
Photo

Richard Schneider

Team: STS-Radlteam

Wir sind die STS-Sport-Tanz-Show - und wir radeln auch dieses Jahr wieder mit.
Schön das ihr wieder dabei seit - und wir allle zusammen wieder mitmachen beim Stadtradeln für unsere Gemeinde Cadolzburg.
Am Sonntag den 19.07. geht's los - dann radeln wir drei Wochen lang für Cadolzburg - und wir werden wieder alles geben um möglichst viele Kilometer zu erreichen :-)

Join team
Report

Als Teamchef der Weinbergradler möchte ich natürlich auch heuer wie schon die letzten
2 Jahre wieder als bester Einzelfahrer im LKR Fürth einen Pokal holen.
Das Radfahren liegt bei uns in der Familie. Wir haben mit den Kindern viele schöne
Radtouren in Zirndorf, am Main-Donau-Kanal mit vielen Bekannten Richtung Rotsee u. Brombachspeicher unternommen. Die Strecke Passau-Wien sowie Fahrten am Inn entlang waren unsere bevorzugten Routen.
Seit mehr als 13 Jahren nehme ich am Mittelfrankencup mit Erfolg teil.
Jeder kann sich gerne bei meinem Team einschreiben, ich würde mich sehr darüber freuen. Alle Deberndorfer lade ich dazu herzlich ein.
Euer Rudi Stuber

Join team

Last year’s figures

  • Cyclists

  • Parliamentarians

  • teams

  • km

  • t CO2 avoided

Local partners and supporters